Nistkästen bauen mit Kindern und Enkelkindern
Alt Duvenstedt, 21. Februar 2018

 

"Alle Vögel sind schon da .." und brauchen eine Nisthilfe.
Unter diesem Motto hat die OG Büdelsdorf in Zusammenarbeit mit der Abfallwirtschaftsgesellschaft Rendsburg-Eckernförde mit Großeltern und Enkelkindern am 21. Febr. 2018 Nistkästen für diverse Vögel wie Blaumeisen, Kohlmeisen und Stare gebaut.

Alljährliche Reinigung und Reparatur der Vogelnistkästen auf der Streuobstwiese der NaturFreunde Büdelsdorf
Büdelsdorf, 03. Februar 2018

 

  • Insgesamt 25 Nistkästen wurden auf der Streuobstwiese und den angrenzenden Stadtpark gesäubert und in Stand gesetzt.

  • Etwa die Hälfte der Nistkästen ist von einheimischen Vögeln bewohnt worden.

  • Im Anschluss an die Arbeit draußen gab es eine gemütliche Kaffeerunde.

Eindrücke der Demo des Netzwerkes
"Wir haben es satt!"

Berlin, 20. Januar 2018

 

  •  

Eindrücke von unserer Tagung
"Pestizide - was ist zu tun im Echten Norden?"
Landeshaus Kiel, 01. Dezember 2017

 

  • Die beiden Moderatorinnen der Tagung: Susan Haffmans und Ina Walenda

  • Martin Häusling, Mitglied Europäisches Parlament, Koordination Greens/EFA im Agrarausschuss

  • Edmund Maser, Instituts-Direktor Toxikologie und Pharmakologie CAU

  • Sebastian Kaiser, Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft

  • Mit 150 Personen  war die Tagung ein voller Erfolg

  • Statementrunde

  • Podiumsdisskusion

  • Podiumsdisskusion

  • Podiumsdisskusion

  • Im Schleswig-Holstein Saal des Landeshauses Kiel waren alle Plätze besetzt

  • Von links: Susan Haffmans, Sebastian Kaiser, Martin Häusling, Ina Walenda, Edmund Maser

Eindrücke von unserer Veranstaltung
"Ein Atommüllendlager für S-H?"
Sterup, 19. September 2017

  • Volles Haus in Sterup, rund 260 Interessierte kamen.

  • Prof. Dr. Andreas Dahmke vom Geologischen Institut der Uni Kiel erläutert die Geologie von S-H.

  • Hans-Jörg Lüth, Landesvorstand NaturFreunde, hat Rückfragen an die Experten.

  • Jürgen Klose, NaturFreunde Gelting, bringt den Klimawandel und ein Endlager unter dem Meeresspiegel ins Gespräch. Er gab den Anstoß für die Veranstaltung.

  • Michael Müller, Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands, bis 2016 einer der zwei Vorsitzenden der Endlagerkommission.

  • Claus Möller, Ex-Energieminister von S-H (Mitte) kam auch nach Sterup.

  • Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung unter naturfreunde@naturfreunde-sh.deoder Tel. 0431-98282995.