NaturFreunde

auf Facebook

 facebook 1

************************

        Tagung

Pestizide-was ist zu tun
    im Echten Norden?

    martin haeusling

 

 

 

 

 

 Landeshaus Kiel

    1. Dezember 2017
    
14 bis 18.00 Uhr
         Programm

*************************

 

Scan Deckblatt Broschüre

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

*************************

Umfrage

Pestizide im Garten

Biene auf Distel

 

 

 

 

 

*************************

 

   

 

 

   
   

PM 13/ 20. Juli 2016

Einladung an die Medien

nfdbewegen logokasten rot 4ccmykSehr geehrte Damen und Herren,

die IG Land & Wasser aus Gelting und die NaturFreunde Schleswig-Holstein laden Sie zu einem Phototermin mit Übergabe einer Unterschriftenliste an Umweltminister Robert Habeck ein. Beide Vereine wollen kurz vor einem Planfeststellungsbeschluss für einen Polderbau mitten in Gelting auf geeignetere Alternativen  für den Hochwasserschutz hinweisen aufmerksam machen. Weiterlesen...

PM 12/ 10. Mai 2016

Geltinger für Aufschub von Plänen des Landes zum Polderbau – zunächst Alternativen vergleichend prüfen

2016 05 09 Gasthof Gelting 640x480Über 150 Bürger und Bürgerinnen folgten am Montag Abend der Einladung der IG Land & Wasser Gelting und der NaturFreunde Schleswig-Holsteins zur Diskussion für einen sicheren zukunftsfähigen Hochwasserschutz. Mit überwältigender Mehrheit beschlossen die Geltinger Bürger und Bürgerinnen eine Resolution gegen die Pläne des Landes zum Bau eines bis zu 3.60 Meter hohen Polders mitten in Gelting. Der kurz vor Fertigstellung stehende Planfeststellungsbeschluss für den Polder solle ausgesetzt werden. Weiterlesen ...

PM 11/ 6. Mai 2016

Info-Veranstaltung „Hochwasser-Problematik in Gelting“

20160408 121017 640x360Die InteressenGemeinschaft Land & Wasser aus Gelting und die NaturFreunde S-H laden zum 9. Mai 2016 um 19.00 Uhr in den Gasthof Gelting, Norderholm 28, zu einer Info-Veranstaltung nach Gelting/ Ostsee ein. Beide Vereine arbeiten an einer zukunftsweisenden Lösung für die Hochwasser-Problematik in Gelting und Umgebung. Gemeinsam mit den Bürgern und Bürgerinnen vor Ort soll nach der bestmöglichen ökologischen und ökonomischen Lösung gesucht werden. Weiterlesen ...

PM 10/ 4. Mai 2016

Veranstaltung zum "Aktionsmonat Naturerlebnis":
NaturFreunde laden zur Wanderung an der Trave ein

imm005 7A 42 640x427Die NaturFreunde Deutschlands haben die Trabe zur Flusslandschaft der Jahre 2016/ 2017 ausgerufen. Um den Fluss und die Landschaft an der Trave kennenzuzlernen, laden die NaturFreunde Pinneberg zu einer naturschutzfachlich geführten Wanderung entlang der Trave, auch durch Parks und Siedlungsbereiche ein. Mittags kehren die NaturFreunde zum Essen und zum gemütlichen Beisammensein in eine gemeinsam ausgewählte Gaststätte ein. Weiterlesen ...

Positionspapier Gewässerschutz/ 1. Mai 2016

Europäischer Gewässerschutz scheitert an der Landwirtschaftspolitik

20160406 110327 640x360Die 15jährige Frist, die die Europäische Wasserrahmenrichtlinie den einzelnen Ländern zur ihrer Umsetzung vorgeschrieben hatte, ist im Dezember 2015 abgelaufen. Die Richtlinie schreibt den guten ökologischen Zustand (biologisch, chemisch, strukturell) aller Gewässer als verbindliches Ziel vor. Doch die Zielerreichung liegt in weiter Ferne. Ursache sind die Nährstoffbelastungen aus der landwirtschaftlichen Tierhaltung, aber auch Rückstände von Pestiziden. Weiterlesen ...

   

  Geschäftsstellen

  Kiel16

 

 

 

 

   

Naturfreundehaus
Priwall

1375

   

Naturfreundehaus
Kalifornien

   

Günstige Bahntickets
für NaturFreunde

ice cgross

© Constantin Groß (CC BY-ND 2.0)

   

Info-Veranstaltung

Atommüllendlager
         in S-H?

radioactive 98838 340

 

 

 

 

 

 

 

 

  vom 19.9.2017 Sterup
Bilder unter "Aktuelles"

*************************

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
Real time web analytics, Heat map tracking
© Naturfreunde 2016